Kategorie: cooking

Müsli

So setzt du dein Müsli nach Gusto an:

  • 200g Getreide: Hafer-, Weizen-,
    Gersten-, Dinkelflocken
  • 100g Samen: Lein-, Chia-, Mohn-,
    Sesamsamen
  • 100g getrocknete Früchte: Rosinen,
    Datteln, Dörrzwetschken, Marillen
  • 400ml Flüssigkeit: Saft von 4 Orangen, Karottensaft, Wasser, Milch,
    Molke
  • 2 geriebene Äpfel mit Saft von 1 Zitrone

Über Nacht im Kühlschrank einweichen und…

am nächsten Morgen nach Belieben verfeinern!

  • fürs Mundgefühl: Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Kokosraspeln
  • für den Vitaminkick: Stachelbeeren, Heidelbeeren, Erdbeeren, Kirschen
  • Zum Würzen: Zimt, Honig, Bienenpollen

Zeit zu genießen: entweder pur, mit etwas Joghurt oder Buttermilch verlängert.